8.11. Die Abnahme und die Anlage des elektronischen Moduls der Verwaltung der Transmission (TCM/ETC)

Die Details der Anlage TCM

1 — die Mutter
2 — die Stecker der elektrischen Leitungsanlage

N15/3 — TCM/ETC

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  2. Werden die Zündung abstellen und ziehen Sie den Schlüssel heraus.
  3. Schließen Sie zu etatmässig batareje den Hilfsakkumulator an, dann schalten Sie die negative Leitung aus.
  4. Nehmen Sie die zentrale Konsole (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
  5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage (2 aus). Geben Sie die Muttern (1 zurück), nehmen Sie TCM (N15/3) von den Grubenbaubolzen ab, dann rücken Sie es zur Seite personen- noschnogo des Brunnens vor.
  6. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - ist nötig es beim Ersatz des Moduls in ihn die Informationen mit alt TCM (abzuschreiben nutzen Sie den Scanner STAR DIAGNOSIS aus).
  7. Zum Schluss vergessen Sie deaktiwirowat das Serviceregime des Systems TELE AID nicht und, die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors des Systems der Bordselbstdiagnostik zu erzeugen (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).