2.5.8. Das antiprobuksowotschnaja System (4-ETS)

Bei der Prüfung ist nötig es dem Schleppen des Autos mit abgerissen von der Erde von einer der Brücken, sowie bei der Prüfung der Effektivität des Funktionierens stojanotschnogo die Bremsen auf dem Prüfstand den Motor zur Vermeidung der Beschädigung des Bremssystems infolge der Abnutzung antiprobuksowotschnoj die Systeme zu betäuben!

Das Funktionieren des Systems ETS gewährleistet die erhöhte Kursimmunität des Autos bei beliebigen Schnellregimes und, außerdem verhindert probuksowku der Antriebsräder bei troganii von der Stelle und heftig uskorenijach auf der rutschigen Reisedeckung.

Die Aktivierung des Systems wird automatisch bei der Bewegung des Autos mit den Geschwindigkeiten von 40 bis zu 80 Kilometer je Stunde erzeugt.

Das Funktionieren ETS wird gleichzeitig mit dem Zustand protiwosanosnoj die Systeme (ESP) kontrolliert, - über die gefährliche Senkung des Koeffizienten der Kupplung der Reifen mit der Reisedeckung des Fahrers benachrichtigt die Aktivierung der Lampe in probleskowom der speziellen Kontrolllampe 4-ETS/ESP (siehe die Abteilung die Kombination der Geräte, die Messgeräte, die Kontrolllampen und die Lichtindikatoren).

Bei der Aufspürung der Defekte in antiprobuksowotschnoj dem System wird die Kontrolllampe 4-ETS (aktiviert siehe die Abteilung die Kombination der Geräte, die Messgeräte, die Kontrolllampen und die Lichtindikatoren).

Bei der Aktivierung des Regimes LOW rasdatotschnoj die Schachteln wird das System 4-ETS ins besondere Regime des Funktionierens, das die Erhöhung der Zuverlässigkeit der Kontrolle tjagowogo die Bemühungen gewährleistet übersetzt.

Die maximale Effektivität der Handlung 4-ETS wird bei der Anwendung der Reifen der Klasse М+S (für die Bewegung nach dem Schmutz und dem Schnee) in die Winterjahreszeit erreicht.

Die Nutzung auf der führenden Achse der Reifen verschiedenen Umfanges bringt zur bemerkenswerten Senkung der Effektivität der Rückerstattung antiprobuksowotschnoj die Systeme!

Bei der hohen Belastung auf die Bremsmechanismen geschieht die automatische kurzzeitige Abschaltung des Systems 4-ETS zwecks der Verhinderung der Überhitzung der Bremsen, - wird die gegebene Abschaltung von der Aktivierung der Kontrolllampe begleitet.

Im Falle der Absage des Systems der Antiblockierung der Bremsen (ABS) wird auch antiprobuksowotschnaja das System abgeschaltet, bei abgeschaltet protiwosanosnoj dem System (fort siehe die Abteilung Elektronisch protiwosanosnaja das System (ESP)) 4-ETS setzt zu funktionieren.