7.1.6. Die Abnahme und die Anlage der Zündspulen, - die Benzinmodelle

Bevor die Ausführung der Prozedur zu beginnen machen Sie sich mit dem Verzeichnis der Sicherheitsmaßnahmen, das in der Abteilung die Hauptangaben und die Sicherheitsmaßnahmen dargelegt ist bekannt!

Die Details der Anlage der Zündspulen auf den Benzinmotoren

5/1 — die Spitze des Kerzensteckers
5/3 — der Bolzen
Т1/1 — Die Zündspule des Zylinders № 1
Т1/2 — Die Zündspule des Zylinders № 2
Т1/3 — Die Zündspule des Zylinders № 3
Т1/4 — Die Zündspule des Zylinders № 4

Т1/5 — Die Zündspule des Zylinders № 5
Т1/6 — Die Zündspule des Zylinders № 6
Т1/7 — Die Zündspule des Zylinders № 7
Т1/8 — Die Zündspule des Zylinders № 8
Der Zeiger — das Identifizierungszeichen der Spitze

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder/Luftfilter ab.
  2. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen (5/3 heraus).
  3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von der entsprechenden Zündkerze (5/1 aus).
  4. Rassojedinite den Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage nehmen Sie die Rollenmontage (Т1/Х) eben ab.
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.