12.3. Die Ausrüstung des Salons

Die Abnahme und die Anlage unter kryschek die Paneele der Geräte

Der rechte Deckel

Die Details der Anlage des rechten unteren Deckels des Paneels der Geräte

1, 3 — die Bolzen
2 — die Lasche

4 — der Deckel

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (1 heraus) und nehmen Sie die Lasche (2 ab), sie nach unten in der vom Zeiger angegebenen Richtung geschlürft.
  2. Ziehen Sie die Bolzen (3 heraus) und nehmen Sie den Deckel (4 ab).
  3. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode Е2) schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom rechten Vorderlautsprecher des Systems des Notaufrufs TELE AID aus.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung des Deckels (4) bezüglich des Luftkanals der Systeme der Lüftung/Heizung des Salons.

Der linke Deckel

Die Details der Anlage des linken unteren Deckels des Paneels der Geräte

1 — das Paneel der Ausstattung der Tunnelsektion
2 — der Deckel
3, 4 — die Bolzen
А6/1 — Ressiwer des zusätzlichen Heizkörpers (STH)

Н4/46 — Der Linke Vorderlautsprecher des Systems TELE AID
Х11/4 — Der Diagnostische Stecker DLC

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  3. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (3 heraus) und nehmen Sie das rechte Seitenpaneel (die 1) Ausstattungen fahr- noschnogo des Brunnens ab.
  4. Ziehen Sie die Bolzen (4 heraus) und senken Sie den linken unteren Deckel (2) Paneele der Geräte.
  5. Lösen Sie und rassojedinite den diagnostischen Stecker DLC (ò11/4 los), bei der entsprechenden Komplettierung schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von ressiwera des zusätzlichen Heizkörpers STH (А6/1) (der Kode Н12) und des rechten Vorderlautsprechers des Systems des Notaufrufs TELE AID (Н4/46) (der Kode Е2) aus.
  6. Noch niedriger mit der Wendung gesenkt, nehmen Sie den Deckel (2 ab).
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung in richtend und der Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija in den Riegeln des Luftkanals der Systeme der Lüftung/Heizung des Salons.
  8. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) deaktiwirujte das Serviceregime des Systems TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  9. Zum Schluss erzeugen Sie das Ablesen der Kodes DTC und die Reinigung des Gedächtnisses des Systems der Bordselbstdiagnostik mit Hilfe des Scanners STAR DIAGNOSIS (6511 1801 00) (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).