12.2.10. Die Abnahme und die Anlage der Stoßstangen

Die Vorderstoßstange

Die Details der Anlage der Vorderstoßstange

1 — die Bolzen
2 — die Stoßstange
4 — der Kühler ATF

В14x1 — Der Stecker des Sensors der Temperatur der äusserlichen Luft

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (463.246) nehmen Sie unter pylnik der motorischen Abteilung (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage pylnika der motorischen Abteilung der Komplettierung AMG ausgezogen).
  2. Mit Hilfe des Assistenten nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  3. Nehmen Sie die Nebellampe (ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung).
  4. Nehmen Sie von der Stoßstange (den 2) Kühler ATF (4) (außer den Modellen AMG) ab.
  5. Auf den Modellen 463.246 (AMG) nehmen Sie von der Stoßstange (den 2) Kühler des motorischen Öls ab und, die Linie nicht ausschaltend, schieben Sie es zur Seite.
  6. Ziehen Sie die Bolzen (1 heraus).
  7. Rassojedinite der Stecker (В14x1) die elektrischen Leitungsanlagen des Sensors der Temperatur der äusserlichen Luft.
  8. Mit Hilfe des Assistenten nehmen Sie die Stoßstange (2 ab).
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die hintere Stoßstange

Die Vorbereitung auf die Abnahme der hinteren Stoßstange (1 aus 3) (außer den Modellen 463.246)

Und — der Deckel des Gepäckraumes mit wetrootbojnikom

In — die Montageklammern wetrootbojnika

Die Vorbereitung auf die Abnahme der hinteren Stoßstange (2 aus 3)

1 — der Deckel CD-tschejndschera
2 — der Grubenbauhenkel

3 — die Deckung des Fußbodens
4 — der Deckel

Die Vorbereitung auf die Abnahme der hinteren Stoßstange (3 aus 3)

5 — der Stecker der elektrischen Leitungsanlage
6 — Priboltschennyj der Stecker

7 — die Gummidurchgangsbüchse

Die Details der Anlage der hinteren Stoßstange

8 — Brysgootbojnik
9 — die Winkellaschen
10, 13 — die Schrauben
11 — die Theke
12 — der Stecker

Е7 — Das Feuer des Rückwärtsgangs
Е3/1 — Hinter
Е19/1 — Die Linke Laterne der Einblendung des Nummernschildes
Е19/2 — Die Rechte Laterne der Einblendung des Nummernschildes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  2. Ziehen Sie auf 3 Tastenriegeln von jeder Seite heraus und nehmen Sie den Deckel () mit wetrootbojnikom (außer den Modellen 463.246) ab.
  3. Von der linken Seite nehmen Sie die Montageklammern () wetrootbojnika (außer den Modellen 463.246) ab.
  4. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode V53) nehmen Sie die Gepäckabteilung mit dem Deckel im Gepäckraum (ab siehe hat die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Türen ausgezogen).
  5. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕР5) nehmen Sie den Deckel (1) CD-tschejndschera ab.
  6. Ziehen Sie den Grubenbauhenkel (2 heraus).
  7. Ein wenig heben Sie den Rand des Seitenbesatzpaneels auf und nehmen Sie vom Deckel (das 4) Teppichpaneel (3) Deckungen des Fußbodens ab.
  8. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie den Deckel (4 ab).
  9. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕР5) nehmen Sie CD-tschejndscher ab.
  10. Rassojedinite der Stecker (5) gehend von der hinteren Stoßstange in den Salon des Autos des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage.
  11. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) rassojedinite der Gewinde- werde ich (6) ersetzende Antennen des Systems des Notaufrufs TELE AID zerfressen.
  12. Machen Sie die elektrische Leitungsanlage aus dem Karosseriepaneel frei, sie nach draußen durch die Durchgangsbüchse (7) ausgedehnt.

Die beschädigten Büchse (7) unterliegen dem Ersatz obligatorisch.

  1. Nehmen Sie brysgootbojnik (8 ab).
  2. Ziehen Sie die Schrauben (10 heraus), schalten Sie von den Theken (11 aus) und nehmen Sie die Winkellaschen (die 9) Stoßstangen ab.
  3. Rechts rassojedinite der Stecker (die 12) Feuer des Rückwärtsgangs (Е7).
  4. Links schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von der hinteren nebeligen Laterne (à3/1 aus).
  5. Nehmen Sie die Laternen der Einblendung des Nummernschildes (Е19/1 und Е19/2) ab.
  6. Ziehen Sie die Schrauben (13) (nach vier von jeder Seite) heraus und mit Hilfe des Assistenten nehmen Sie die Stoßstange ab.
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Das Teppichpaneel der Deckung des Fußbodens (3) nimmt sich zum Deckel (4) mit Hilfe des Leims zusammen.

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) deaktiwirujte das Serviceregime des Systems TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  2. Zum Schluss erzeugen Sie das Ablesen der Kodes DTC und die Reinigung des Gedächtnisses des Systems der Bordselbstdiagnostik mit Hilfe des Scanners STAR DIAGNOSIS (6511 1801 00) (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).