5.1.5. Die Abnahme und die Anlage des Thermostaten

Die Benzinmodelle

Die Details der Anlage der Montage des Thermostaten auf den Benzinmotoren

1 — der Mantel des Thermostaten
2 — Uplotnitelnoje der Ring
3 — die Grubenbaubolzen

4 — das Kummet
5 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
6 — der Heizkörper

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  2. Nehmen Sie das Paneel der Ausstattung der Kraftanlage/Montage des Luftfilters ab.
  3. Schalten Sie den Schlauch ochladitelnogo des Traktes (5 aus).
  4. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (3 heraus) und nehmen Sie den Mantel des Thermostaten (1) in der Gebühr mit dem Arbeitselement ab.

Zur Vermeidung der irreversibelen Beschädigungen ist nötig es das Arbeitselement aus dem Deckel nicht herauszuziehen, - notfalls wird der Ersatz des Elementes in der Gebühr von der Letzten erzeugt!

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, uplotnitelnoje den Ring (2) zu ersetzen, verfolgen Sie, damit die Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.
  2. Zum Schluss prüfen Sie das System der Abkühlung auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

Die Dieselmodelle

М612

Die Details der Anlage des Thermostaten und des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit auf dem Dieselmotor einer Serie 612

1 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
2 — der Ventilationsschlauch
3 — der Mantel des Thermostaten

4 — der Anschlussstutzen
В11/4 — Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  2. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  3. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  4. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit (é11/4 aus).
  5. Schalten Sie vom Mantel des Thermostaten (3) Linien ochladitelnogo (1 aus) und die Ventilations- (2) Trakte, - prüfen Sie den Zustand der Grubenbaukummete, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  6. Nehmen Sie den Mantel des Thermostaten (3 ab), - werden die Einstellage des Anschlussstutzens (4) beachten, bereiten Sie neu uplotnitelnuju die Verlegung vor.
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  8. Zum Schluss prüfen Sie das System der Abkühlung auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

М628

Die Details der Anlage des Thermostaten auf dem Dieselmotor einer Serie 628

1 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes (der Lüftung)
2 Ventilationslinie
3 — der Brennstofffilter
4 — der Obere Luftkanal
5 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
6 — der Mantel des Thermostaten
6а — Uplotnitelnoje der Ring
7 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
7а — der Anschlussstutzen auf dem Mantel des fetten Filters

8 — die Linie ochladitelnogo des Traktes
8а — der Anschlussstutzen auf kartere des Motors
8b — der Anschlussstutzen auf dem Mantel des fetten Filters
9 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
10 — der Stützträger des Kühlers der Luft der Aufladung
10а — die Bolzen
11 — der Schlauch ochladitelnogo des Traktes
12 — der Kühler der Luft der Aufladung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  3. Nehmen Sie das Luftfilter ab.
  4. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters des Systems der Abkühlung (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Montage des Lüfters des Systems der Abkühlung ausgezogen).
  5. Stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  6. Nehmen Sie den Brennstofffilter (3) (ab siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung), - wird bei der Anlage der Filter vernunftmäßig ersetzen.
  7. Schalten Sie von der Ventilationslinie (den 2) Schlauch ochladitelnogo des Traktes (1 aus), - prüfen Sie den Zustand des Grubenbaukummets, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  8. Schalten Sie den Schlauch ochladitelnogo des Traktes (11) vom Kühler der Luft der Aufladung (12 aus), - prüfen Sie den Zustand des Grubenbaukummets, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  9. Nehmen Sie die vollziehende Einrichtung des Antriebes drosselnoj saslonki in der Gebühr mit dem oberen Luftkanal (4 ab).
  10. Schalten Sie vom Mantel des Thermostaten (den 6) Schlauch ochladitelnogo des Traktes (5 aus), - prüfen Sie den Zustand des Grubenbaukummets, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  11. Schalten Sie den Schlauch ochladitelnogo des Traktes (7) vom Stutzen (7а) des verwaltenden Ventiles des Systems der Lüftung kartera aus, - prüfen Sie den Zustand des Grubenbaukummets, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  12. Von den Stutzen (8а und 8b ausgeschaltet) und nehmen Sie des Schlauches (9), die Linie ochladitelnogo des Traktes (8 ab).
  13. Nehmen Sie den Stützträger (die 10) Kühler der Luft der Aufladung, - zwecks der Zutrittsicherstellung vom Grubenbaubolzen (10а) poddente vom Schraubenzieher (dem Zeiger) und otoschmite zur Seite den Schlauch (9 ab).
  14. Nehmen Sie den Mantel des Thermostaten (6) in der Gebühr mit dem Arbeitselement ab.
  15. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  16. Zum Schluss prüfen Sie das System der Abkühlung auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.