6.4.9. Die Abnahme und die Anlage des Kühlers EGR

Die Dieselmodelle

Die Modelle 463.323 (М612)

Die Details der Anlage des Kühlers EGR auf den Modellen 463.323 (1 aus 2)

1, 2, 3 — die Schläuche ochladitelnogo des Traktes
4 — die Vakuumlinie
5 — der Deckel
6 — die Einrichtung der Anwärmung des Brennstoffes
7 — der Kühler EGR

8, 10, 13, 15 — die Bolzen
11 — der Hohle Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen
12 — die Linie der Rückgabe des Brennstoffes
14 — der Träger

Die Details der Anlage des Kühlers EGR auf den Modellen 463.323 (2 aus 2)

16 — das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  2. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  3. Schalten Sie die Schläuche ochladitelnogo des Traktes (1, 2 und 3) aus.
  4. Schalten Sie die Vakuumlinie (4 aus), nehmen Sie sie zusammen mit dem Grubenbaukummet beiseite und nehmen Sie den Deckel (5 ab).
  5. Entlassen Sie den Bolzen (8) auf dem Träger (9), ziehen Sie den Bolzen (10 heraus) und schalten Sie vom Kühler (die 7) Einrichtung der Anwärmung des Brennstoffes (6 aus).
  6. Ziehen Sie den hohlen Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen (11) Befestigungen der Linie der Rückgabe des Brennstoffes (12) zur Brennstoffmagistrale heraus.
  7. Ziehen Sie die Bolzen (13) Befestigungen des Trägers (14) und des Kühlers (7 heraus). Nehmen Sie den Träger (14 ab).
  8. Otboltite vom Kopf der Zylinder und des Systems der Ausgabe (16) nehmen Sie den Kühler (7) eben ab.
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, uplotnitelnyje die Elemente zu ersetzen.
  10. Zum Schluss prüfen Sie die Komponenten der Stromversorgungssysteme und der Abkühlung des Motors auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

Die Modelle 463.333 (М628)

Die Details der Anlage des Kühlers EGR auf den Modellen 463.333 (1 Aus 2)

1 — der Brennstofffilter
2 — der Anschlussstutzen
2а, 2с, 3а, 3с, 3d, 4а, 4с, 4d, 7 — die Bolzen
2b, 3b, 4b — Uplotnitelnyje der Verlegung
3 — die Rechte obere Sektion wosduchoraspredelitelja
4 — die Linke obere Sektion wosduchoraspredelitelja
5 — der Linke Zwischenluftkanal

6 — der Rechte Zwischenluftkanal
8 — der Kühler EGR
9 — die Vakuumblöcke des Antriebes der Abschaltung der Einlasshäfen
10 — der Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki mit den oberen Luftkanälen
13 — der Rechte Einlassluftkanal
14 — das Paneel der Ausstattung maslonaliwnoj die Hälse

Die Details der Anlage des Kühlers EGR auf den Modellen 463.333 (2 aus 2)

11, 12 — die Anschlussstutzen
Und — die Richtung der Abnahme des Kühlers

In — die Richtung der Abnahme des Kühlers

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  2. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  3. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe hat die Bedienung der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen).
  4. Nehmen Sie den rechten Einlassluftkanal (13) (ab siehe hat die Bedienung der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen).
  5. Nehmen Sie das Paneel der Ausstattung maslonaliwnoj die Hälse (14 ab).
  6. Nehmen Sie den Brennstofffilter (1 ab), - unterliegt der Filter dem Ersatz obligatorisch.
  7. Nehmen Sie die linken und rechten Lufteinläufe in der Gebühr mit den Sensoren MAF (ab siehe hat die Bedienung der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen).
  8. Nehmen Sie den Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki in der Gebühr mit den oberen Luftkanälen (10) (ab siehe hat die Bedienung der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen).
  9. Nehmen Sie die Klappenmontage (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Klappenmontage ausgezogen).
  10. Nehmen Sie posizioner EGR (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage posizionerow EGR ausgezogen).
  11. Ziehen Sie die Bolzen (2а und 2с) heraus und nehmen Sie den rechten Anschlussstutzen (2 ab). Bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Verlegungen (2b vor).
  12. Ziehen Sie die Bolzen (3а, 3с und 3d) heraus und nehmen Sie ober die Hälften der rechten Sektion wosduchoraspredelitelja (3 ab). Bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Verlegungen (3b vor).
  13. Ziehen Sie die Bolzen (4а, 4с und 4d) heraus und nehmen Sie ober die Hälften der linken Sektion wosduchoraspredelitelja (4 ab). Bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Verlegungen (4b vor).
  14. Schalten Sie die Vakuumschläuche von den Vakuumblöcken (9) Abschaltungen der rechten und linken Einlasshäfen aus.
  15. Ziehen Sie den Bolzen (7) und otboltite die Montage vakuum- die Blöcke (9) mit der Einrichtung der Abschaltung des linken Einlasshafens von wosduchoraspredelitelja heraus.
  16. Erstens schlürfen Sie nach oben die hintere Seite () des Kühlers EGR (8), dann weichen Sie seine Vorderseite () zurück und nehmen Sie den Kühler (7) von den Anschlussstutzen (11 und 12) ab. Notfalls bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe vor.
  17. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.