6.3.3. Die Bedienung der Komponenten des Einlasslufttraktes

Die Modelle 463.323 (М612)

Das Luftfilter und der Luftfilter

Die Details der Anlage des Luftfilters (М612)

Der Ersatz des filtrierenden Elementes (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  2. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von termoanemometritscheskogo des Sensors MAF (é2/5 aus).
  3. Nehmen Sie den Lufteinlauf (1 ab).
  4. Nehmen Sie den Ärmel (die 2) Zäune der Luft des Traktes der Aufladung ab, - bereiten Sie das ersetzbare Grubenbaukummet notfalls vor.
  5. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (4 heraus) und nehmen Sie die obere Sektion (den Deckel) (3) Mäntel des Luftfilters (11 ab).
  6. Ziehen Sie das filtrierende Element (5 heraus).
  7. Bauen Sie vom Deckel des Kopfes der Zylinder gummi- uplotnitelnyje die Ringe (6 ab), - unterliegen die beschädigten Ringe dem Ersatz.
  8. Notfalls ziehen Sie die Grubenbaubolzen (8) mit den Scheiben (9 heraus) und nehmen Sie die untere Sektion (die 7) Mäntel des Luftfilters (11 ab).
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vor der Anlage des filtrierenden Elementes (5) reinigen Sie pyleotwodjaschtschi das Ventil (10), vergessen Sie nach dem Ersatz des Elementes obnulit die Aussage des Serviceindikators nicht.

Die Montage des Lufteinlaufs mit dem Sensor der Messung der Masse der Luft (MAF)

Die Details der Anlage der Montage des Lufteinlaufs mit dem Sensor MAF (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  2. Rassojedinite der Stecker (1) elektrischer Leitungsanlagen des Sensors MAF.
  3. Schalten Sie den Ärmel (2 aus), ziehen Sie die Bolzen (3 heraus) und nehmen Sie den Deckel des Luftfilters (4 ab).
  4. Ziehen Sie die Bolzen (5 heraus) und trennen Sie vom Deckel (die 4) Luftfilter den Lufteinlauf mit dem eingebauten Sensor MAF (é2/6 ab), - prüfen Sie den Zustand uplotnitelnogo die Ringe, bereiten Sie das ersetzbare Element notfalls vor.
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  6. Zum Schluss erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Moduls der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Der Sensor der Temperatur der aufgesogenen Luft (IAT)

Die Details der Anlage des Sensors IAT (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  2. Rassojedinite der Stecker (1) elektrischer Leitungsanlagen des Sensors IAT (В17).
  3. Pressen Sie die Grubenbauklammern (die Zeiger) zusammen und nehmen Sie den Sensor IAT (é17 ab).

Zur Vermeidung der Beschädigung der Grubenbauklammern nehmen Sie ab stellen Sie den Sensor IAT mit der angeschalteten elektrischen Leitungsanlage fest, - im Falle der Beschädigung der Klammern unterliegt der Sensor dem Ersatz obligatorisch!

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  2. Zum Schluss erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Moduls der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Der Luftkanal des Traktes der Aufladung

Die Details der Anlage der Komponenten des Einlasslufttraktes (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  2. Nehmen Sie aspiratornyj den Ärmel (1 ab).
  3. Schalten Sie vom Turbokompressor den Luftärmel (2 aus), - vergessen Sie nicht, die elektrische Leitungsanlage (3) und den Schlauch (die 4) Lüftung kartera auszuschalten.
  4. Nehmen Sie wentiljatornuju die Montage des Systems der Abkühlung (siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung) ab, - vergessen Sie nicht, den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm festzustellen).
  5. Nehmen Sie den Schlauch ochladitelnogo des Traktes (5 ab).
  6. Schalten Sie den Schlauch ochladitelnogo des Traktes (6) von der Wasserpumpe aus.
  7. Entlassen Sie das Kummet (9) und nehmen Sie den Luftärmel (7 ab), - klärt sich die Anwesenheit im Ärmel der unbedeutenden Anzahl des Öls zulässig und mit dem normalen Funktionieren des Systems der Lüftung kartera.
  8. Ziehen Sie die Bolzen (10 heraus), entlassen Sie den Bolzen (11) und nehmen Sie den Luftkanal (die 12) Trakte der Aufladung ab.
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, den Zustand uplotnitelnych der Ringe (8) zu prüfen, erzeugen Sie den Ersatz notfalls. Verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung des Grubenbaukummets (9).

Die smessitelnaja Kamera

Die Details der Anlage smessitelnoj die Kameras des Lufttraktes (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Paneel (die 1) Ausstattungen wosduchoraspredelitelja ab.
  2. Schalten Sie den Vakuumschlauch (2 aus).
  3. Entlassen Sie den spannkräftigen Sperrring (6) und schalten Sie von smessitelnoj die Kameras (den 4) Luftärmel (3 aus), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnoje den Ring (5 vor).
  4. Nehmen Sie smessitelnuju die Kamera (4 ab), - vergessen Sie nicht, ersetzbar uplotnitelnyj das Element (7) vorzubereiten.
  5. Bauen Sie den Stutzen (8 ab).
  6. Sorgfältig säubern Sie die Setzoberfläche smessitelnoj die Kameras.
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verfolgen Sie die Zuverlässigkeit der Landung des spannkräftigen Sperrrings (6).

Wosduchoraspredelitel

Die Details der Anlage wosduchoraspredelitelja (М612) (1 aus 3)

Die Details der Anlage wosduchoraspredelitelja (М612) (2 aus 3)

Die Details der Anlage wosduchoraspredelitelja (М612) (3 aus 3)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Öffnen Sie die Motorhaube und legen Sie es in der senkrechten Lage fest.
  2. Nehmen Sie die Paneele (1 und 2) der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  3. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  4. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  5. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  6. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  7. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode Н12) nehmen Sie den zusätzlichen Heizkörper (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  8. Nehmen Sie den Kühler des Brennstoffes (3 ab).
  9. Nehmen Sie die Einrichtung der Anwärmung des Brennstoffes (4 ab).
  10. Nehmen Sie die Brennstoffmagistrale (5) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Brennstoffverteilungsmagistrale und der Düsen ausgezogen).
  11. Nehmen Sie von der Magistrale die tragenden Montageklammern (5 ab).
  12. Nehmen Sie den Hauptbrennstofffilter (6 ab).
  13. Otboltite die obere Stütze (7) wosduchoraspredelitelja (8).
  14. Mit Hilfe der Handpumpe pumpen Sie die hydraulische Flüssigkeit aus dem Behälter der Steuerpumpe (11) (aus siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  15. Schalten Sie von der Steuerpumpe (den 11) hydraulischen Schlauch (10), - sofort sakuporte die offenen Enden des Schlauches und schtuzernogo die Vereinigungen aus.
  16. Nehmen Sie den Behälter der Steuerpumpe (9) (ab es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).
  17. Schalten Sie die Vakuumlinien auf der Steuereinheit smessitelnoj die Kameras aus.
  18. Schalten Sie den Luftärmel (12) von smessitelnoj die Kameras (13 aus), - bereiten Sie die ersetzbaren Grubenbaukummete notfalls vor.
  19. Nehmen Sie smessitelnuju die Kamera (13) (ab siehe höher).
  20. Bauen Sie den Stutzen (14 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe vor.
  21. Nehmen Sie den Mantel des Thermostaten (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  22. Nehmen Sie den Stützträger (15) Befestigungen zu wosduchoraspredelitelju (8) Trakte des Systems rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR ab).
  23. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage, die hinten wosduchoraspredelitelja (8) angelegt ist (der Erhitzer, den Sensor CKP und den Antrieb der Abschaltung des Einlasshafens) aus.
  24. Otboltite wosduchoraspredelitel (8) vom unteren Stützträger (16).
  25. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie, damit alle Setzoberflächen in der sorgfältigsten Weise gesäubert waren, vergessen Sie nicht, ausgefallen uplotnitelnyje die Elemente zu ersetzen.
  26. Zum Schluss prüfen Sie die entsprechenden Komponenten des Systems der Abkühlung des Motors auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen, deaktiwirujte das Serviceregime des Systems TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID) und reinigen Sie das Gedächtnis des Moduls der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Der Elektromotor des Antriebes der Abschaltung des Einlasshafens

Die Details der Anlage des Elektromotors des Antriebes der Abschaltung des Einlasshafens (М612)

1 — der Bolzen
2 — die Sphärische Stütze
3 — die Theke

4 — R as'em die elektrischen Leitungsanlagen
М55 — Der Elektromotor des Antriebes der Abschaltung des Einlasshafens

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  1. Werden den Hilfsakkumulator aufnehmen und schalten Sie es zu etatmässig batareje an, dann schalten Sie von letzt die negative Leitung aus und isolieren Sie poljusnuju die Klemme zur Vermeidung ihres zufälligen Schlusses auf den Punkt der Erdung W10.

    7 — der Hilfsakkumulator
    8 — die Klemme der positiven Leitung des Moduls
    9 — die Klemme der negativen Leitung des Moduls
    W10 — Die Erdung der Batterie
  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  3. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  4. Nehmen Sie den Luftkanal des Traktes der Aufladung (ab siehe höher).
  5. Ziehen Sie den Bolzen (1 heraus) und nehmen Sie die Theke (3) vom Kopf der sphärischen Stütze (2 ab), - bemühen Sie sich, die Theke nicht zu beschädigen.
  6. Rassojedinite den Stecker (4) elektrischer Leitungsanlagen nehmen Sie den Elektromotor (М55) des Antriebes der Abschaltung des Einlasshafens eben ab.
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie deaktiwirowat das Serviceregime des Systems TELE AID (nicht siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID) und erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Moduls des Systems der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Der Turbokompressor

Die Details der Anlage des Turbokompressors (М612)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  4. Schalten Sie die reichende Vakuumlinie (1) von transdjussera (Y31/5) die Verwaltungen des Drucks der Aufladung aus.
  5. Nehmen Sie den Luftkanal des Traktes der Aufladung (ab siehe höher).
  6. Nehmen Sie das Kummet (2) Befestigungen des Turbokompressors (3) zum primären katalytischen Reformator (4 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyj den Kegel (5 vor).
  7. Otboltite maslopodajuschtschuju die Linie (6) von kartera des Motors und des Turbokompressors (3), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Elemente vor.
  8. Otboltite der Stützträger (7) von der unteren Seite des Turbokompressors (3).
  9. Nehmen Sie das Kummet (8) Befestigungen des primären katalytischen Reformators (4) zum Rohr des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase (10 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyj den Kegel (5 vor).
  10. Trennen Sie den primären katalytischen Reformator (4) von kartera des Motors ab.
  11. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Turbokompressors (3) zum Abschlußkollektor heraus.
  12. Nach oben gereicht, ziehen Sie den Turbokompressor (3) der motorischen Abteilung zusammen mit der fetten Dränagelinie (11 heraus), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyj das Element vor.
  13. Schalten Sie vom Turbokompressor (die 3) Dränagelinie (10 aus), - werden zur Gebühr des vergossenen Öls Sie vorbereitet, bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyj das Element notfalls vor.
  14. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verfolgen Sie, damit sich der Turbokompressor auf dem Träger (7) ohne Verkantungen und die Anstrengungen zusammennahm.
  15. Zum Schluss prüfen Sie das Niveau der entsprechenden Arbeitsflüssigkeiten und erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors des Systems der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Der Kühler der Luft der Aufladung

Die Details der Anlage des Kühlers der Luft der Aufladung auf den Modellen mit dem Motor M612 (1 aus 2)

Die Details der Anlage des Kühlers der Luft der Aufladung auf den Modellen mit dem Motor M612 (2 aus 2)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  2. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Laufende Abgang und die Bedienung).
  3. Nehmen Sie den Heizkörper (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  4. Entlassen Sie die Grubenbaukummete (3) und nehmen Sie link (2 ab) und die rechten (1) Lufteinläufe, - erzeugen Sie den Ersatz uplotnitelnogo die Ringe notfalls.

Die Anwesenheit in den Ärmeln der unbedeutenden Anzahl des Öls zulässig klärt sich mit dem normalen Funktionieren des Systems der Lüftung kartera eben.

  1. Schalten Sie die Schläuche ochladitelnogo des Traktes (4 und 5) aus.
  2. Vorläufig schalten Sie promarkirowaw die Stecker, die elektrische Leitungsanlage von den Sensoren der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit (6 und 7) aus.
  3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor des Drucks der Aufladung (8 aus).
  4. Geben Sie die Muttern (10 zurück) und nehmen Sie den Stützträger (9 ab).
  5. Nehmen Sie die Grubenbaukummete (11 ab) und bauen Sie den Kühler der Luft der Aufladung (12 ab), - ist nötig es den Kühler zuerst vom Träger abzutrennen, dann, nach oben und nach draußen zu schlürfen.
  6. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung der Grubenbaukummete (3).
  7. Zum Schluss erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors des Systems der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Die resonatornaja Kamera mit dem Wassersammler

Siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen.

Die Modelle 463.333 (М628)

Das Luftfilter und der Luftfilter

Die Details der Anlage des filtrierenden Elementes des Luftfilters (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nach oben geschlürft, nehmen Sie den Deckel der Kraftanlage mit dem eingebauten Luftfilter (1 ab).
  2. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (2 heraus), entlassen Sie die Riegel (3) und nehmen Sie die Besatzpaneele (4/1 und 4/2) ab.
  3. Ziehen Sie das filtrierende Element (5 heraus) und stellen Sie anstelle seiner ersetzbar fest, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung des Elementes.
  4. Die weitere Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt.

Die Montagen der Lufteinläufe mit den Sensoren der Messung der Masse der Luft (MAF)

Die Details der Anlage der Lufteinläufe mit den eingebauten Sensoren MAF (М628)

1, 4 — die Kummete
2 — der Linke Lufteinlauf
3 — die Stecker

5 — der Rechte Lufteinlauf
В2/6 — Der Linke Sensor MAF
В2/7 — Der Rechte Sensor MAF

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  2. Rassojedinite die Stecker (3) elektrischer Leitungsanlagen link (В2/6) und recht (В2/7) der Sensoren MAF.
  3. Entlassen Sie die Grubenbaukummete (1 und 4) und bauen Sie die Lufteinläufe (2 und 5) mit den in ihnen eingebauten Sensoren MAF (В2/6 und В2/7 entsprechend) ab.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Der Sensor der Temperatur der aufgesogenen Luft (IAT)

Die Details der Anlage des Sensors IAT (die Dieselmodelle mit dem Motor M628)

2 — der Stecker
3 — die Montageklammern
4 — Uplotnitelnoje der Ring

В17 — Der Sensor IAT
М16/5 — Der Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  2. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters des Systems der Abkühlung (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  3. Nehmen Sie die Grubenbaubandage von den Montageklammern (3 ab), - unterliegt die Bandage dem Ersatz obligatorisch.
  4. Rassojedinite der Stecker (2) elektrischer Leitungsanlagen des Sensors IAT (В17).
  5. Pressen Sie die Grubenbauklammern (die Zeiger) zusammen und nehmen Sie den Sensor IAT (é17 ab).

Zur Vermeidung der Beschädigung der Montageklammern (3) nehmen Sie ab stellen Sie den Sensor IAT mit der angeschalteten elektrischen Leitungsanlage fest, - im Falle der Beschädigung der Klammern unterliegt der Sensor dem Ersatz obligatorisch!

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, uplotnitelnoje den Ring (4) zu ersetzen.
  2. Zum Schluss erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Moduls der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).

Die Luftkanäle des Traktes der Aufladung

Der linke Einlassärmel

Die Details der Anlage des linken Einlassärmels des Traktes der Aufladung der Luft (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie die Montage des linken Lufteinlaufs (2) in der Gebühr mit dem Sensor MAF (В2/6) (ab siehe höher) und ziehen Sie sie im Radbogen zurück.
  4. Nehmen Sie den Deckel (die 3) Mäntel des fetten Filters ab.
  5. Nehmen Sie den Block des zusätzlichen Heizkörpers (А6) (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  6. Ziehen Sie die Bolzen (5 heraus), entlassen Sie eine Mutter auf dem längslaeufigen Balken des Rahmens, schalten Sie vom Rahmen den Stützträger (6 aus) und nehmen Sie den Thermoschutzschirm (4 ab).
  7. Ziehen Sie den Bolzen (7 heraus) und nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj der Montage (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  8. Stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  9. Nehmen Sie den linken unteren Luftkanal (ab siehe niedriger).
  10. Ziehen Sie die Bolzen (8) dem Anschlussflansch (9) ochladitelnogo des Traktes heraus.
  11. Entlassen Sie das Kummet (10) und nehmen Sie den linken Einlassärmel des Traktes der Aufladung der Luft (1 ab).
  12. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Der rechte Einlassärmel

Die Details der Anlage des rechten Einlassärmels des Traktes der Aufladung der Luft (М628)

1 — der Lufteinlauf
2 — das Besatzpaneel
3, 4 — die Bolzen

5 — der Deckel
6 — das Kummet
7 — der Rechte Einlassärmel

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie die Montage des linken Lufteinlaufs (2) in der Gebühr mit dem Sensor MAF (В2/6) (ab siehe höher) und ziehen Sie sie im Radbogen zurück.
  4. Nehmen Sie das Paneel (die 2) Ausstattungen maslonaliwnoj die Hälse ab.
  5. Ziehen Sie die Bolzen (3 und 4) heraus und nehmen Sie vom Kopf der Zylinder den Deckel (5 ab).
  6. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj die Montagen (siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung) ab und stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  7. Nehmen Sie den rechten unteren Luftkanal (ab siehe niedriger).
  8. Entlassen Sie das Kummet (6) und nehmen Sie den linken Einlassärmel des Traktes der Aufladung der Luft (7 ab).
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Der linke untere Luftkanal

Die Details der Anlage des linken unteren Luftkanals des Traktes der Aufladung (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Machen Sie den Lufteinlauf (10) im Radbogen frei.
  4. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj die Montagen (siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung) ab und stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  5. Nehmen Sie den Block des zusätzlichen Heizkörpers (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  6. Ziehen Sie die Bolzen (14 heraus), entlassen Sie eine Mutter auf dem längslaeufigen Balken des Rahmens, schalten Sie vom Rahmen den Stützträger (13 aus) und nehmen Sie den Thermoschutzschirm (12 ab).
  7. Ziehen Sie die Bolzen (3 und 5) heraus und nehmen Sie die Anschlussplatten (4 und 6) ab.
  8. Pereschmite niskonapornyj den Schlauch des Behälters der Steuerpumpe (16) schalten Sie vom Letzten wyssokonapornyj den Schlauch (15) eben aus, - werden zur Gebühr der vergossenen hydraulischen Flüssigkeit, sofort sakuporte die offenen Enden der Linie und des Anschlussstutzens Sie vorbereitet.
  9. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (9 heraus), dann ziehen Sie den Luftkanal (1) in der Gebühr mit dem Anschlussstutzen (2) vom Turbokompressor (8) und des Kühlers der Luft der Aufladung (7 zurück) und nehmen Sie es ab, vorgerückt.
  10. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe (1а und 2а) notfalls.
  11. Zum Schluss vergessen Sie nicht, die Luft aus dem Trakt GUR zu entfernen (es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).

Der rechte untere Luftkanal

Die Details der Anlage des rechten unteren Luftkanals des Traktes der Aufladung (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj die Montagen (siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung) ab und stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  4. Ziehen Sie die Bolzen (3 heraus) und nehmen Sie die Anschlussplatte (4 ab).
  5. Ziehen Sie die Bolzen (11 und 6) heraus.
  6. Ziehen Sie die Bolzen (7 heraus) und nehmen Sie die Anschlussplatte (8 ab).
  7. Ziehen Sie den Luftkanal (1) in der Gebühr mit dem Anschlussstutzen (2) vom Turbokompressor (9) und des Kühlers der Luft der Aufladung (10 zurück) und nehmen Sie es ab, zurückgewichen.
  8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe (1а und 2а) notfalls.

Die Zwischenluftkanäle

Die Details der Anlage der Zwischenluftkanäle des Traktes der Aufladung (М628)

1 — der Rechte Zwischenluftkanal
2 — der Linke Zwischenluftkanal
3 — der Brennstofffilter
4 — der Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki mit den oberen Luftkanälen

5, 6, 7 — die Schrauben
8 — der Vakuumblock des Antriebes der Abschaltung des Einlasshafens
9 — der Luftzug
10, 11 — Uplotnitelnyje des Rings

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  2. Nehmen Sie den Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki in der Gebühr mit den oberen Luftkanälen (4) (ab siehe niedriger).
  3. Nehmen Sie den Brennstofffilter ab.
  4. Ziehen Sie die Bolzen (5 heraus) und nehmen Sie den rechten Zwischenluftkanal (1 ab).
  5. Schalten Sie den Vakuumblock (die 8) Antriebe der Abschaltung des Einlasshafens vom Luftzug (9 aus), dann ziehen Sie den Bolzen (7 heraus) und führen Sie den Block (8) zur Seite ab.
  6. Ziehen Sie die Bolzen (6 heraus) und nehmen Sie den linken Zwischenluftkanal (2 ab).
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - erzeugen Sie den Ersatz uplotnitelnych der Ringe (10 und 11) notfalls.

Wosduchoraspredelitel

Die Details der Anlage wosduchoraspredelitelja auf den Modellen mit dem Motor M628 (1 aus 2)

1 — die Vakuumlinie des Bremsverstärkers
2 — der Anschlussstutzen
2а, 2с, 3а, 3с, 4с, 5а, 6а — die Bolzen
2b, 3d, 4d — Uplotnitelnoje der Ring
3 — die Obere Hälfte der rechten Sektion wosduchoraspredelitelja
3b, 4b, 5b, 6b — Uplotnitelnyje der Verlegung
4 — die Obere Hälfte der linken Sektion wosduchoraspredelitelja
5, 6 — Wosduchoraspredelitelnyje der Magistrale mit der Abschaltung der Einlasshäfen

5с, 6с — die Vakuumsteuereinheiten
7 — der Kühler EGR
8 — der Hintere Anschlussknoten des Kühlers EGR
9 — der Vorderanschlussknoten des Kühlers EGR
21/7 — der Klappenblock
Y27/9 — Der Linke Aktivator EGR
Y27/10 — Der Rechte Aktivator EGR

Die Details der Anlage wosduchoraspredelitelja auf den Modellen mit dem Motor M628 (2 aus 2)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  2. Nehmen Sie die Montagen der Lufteinläufe mit den Sensoren MAF (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj der Montage (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  4. Nehmen Sie den Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki in der Gebühr mit den oberen Luftkanälen ab.
  5. Nehmen Sie die Zwischenluftkanäle (ab siehe höher), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe (3d und 4d) notfalls vor.
  6. Nehmen Sie die Vakuumlinie (1) Brems- Verstärker ab.
  7. Nehmen Sie topliworaspredelitelnuju die Magistrale (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Brennstoffverteilungsmagistrale und der Düsen ausgezogen), - nur links ab.
  8. Nehmen Sie die Aktivatoren EGR (Y27/9 und Y27/10) ab
  9. Ziehen Sie die Bolzen (2á heraus) und nehmen Sie den Anschlussstutzen (2 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe (2b) notfalls vor.
  10. Ziehen Sie die Bolzen (4а und 4с) heraus und nehmen Sie die obere Hälfte der linken Sektion wosduchoraspredelitelja (4 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnuju die Verlegung (4b vor).
  11. Nehmen Sie den Vakuumblock (21/7 ab).
  12. Ziehen Sie die Bolzen (3а und 3с) heraus und nehmen Sie die obere Hälfte der rechten Sektion wosduchoraspredelitelja (3 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnuju die Verlegung (3b vor).
  13. Schalten Sie die Vakuumschläuche von den Vakuumsteuereinheiten (5с und 6с) aus.
  14. Nehmen Sie den Kühler EGR (7) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kühlers EGR ausgezogen).
  15. Ziehen Sie die Bolzen (5а und 6а) heraus und nehmen Sie wosduchoraspredelitelnyje die Magistralen (5 und 6) mit den Antrieben der Abschaltung der Einlasshäfen ab.
  16. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die Montage des Aktivators des Antriebes drosselnoj saslonki mit den oberen Luftkanälen

Die Details der Anlage der Montage des Aktivators des Antriebes drosselnoj saslonki mit den oberen Luftkanälen auf den Modellen mit dem Motor M628 (1 aus 2)

1, 2 — die Luftkanäle
3 — der Hörer EGR
4, 5, 7, 9, 10, 12, 13 — die Bolzen
6, 11 — die Linie ochladitelnogo des Traktes

8 — die Anschlussplatte
14, 15 — die Zwischenluftkanäle
В28 — Der Sensor des Drucks
М16/5 — Der Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki

Die Details der Anlage der Montage des Aktivators des Antriebes drosselnoj saslonki mit den oberen Luftkanälen auf den Modellen mit dem Motor M628 (2 aus 2)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  2. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj der Montage (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor des Drucks (é28 aus).
  4. Ziehen Sie die Bolzen (4, 5) heraus und nehmen Sie die Linie ochladitelnogo des Traktes (6 beiseite).
  5. Ziehen Sie die Bolzen (7 heraus) und nehmen Sie die Anschlussplatte (8 ab).
  6. Ziehen Sie die Bolzen (9 und 10) heraus und nehmen Sie die Linie ochladitelnogo des Traktes (11 beiseite).
  7. Ziehen Sie die Bolzen (12 und 13) heraus und schalten Sie den Hörer EGR (3 aus), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnoje den Ring vor.
  8. Trennen Sie den Luftkanal (2) von den Zwischenärmeln (14 ab und 15), bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe vor.
  9. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki (î16/5 aus).
  10. Nehmen Sie den Sensor IAT (ab siehe höher).
  11. Geschlürft, trennen Sie den Aktivator (М16/5) vom Kühler der Luft der Aufladung ab und nehmen Sie es in der Gebühr mit den Luftkanälen (1 und 2) ab und vom Hörer EGR (3), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Ringe notfalls vor.
  12. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - beschädigt uplotnitelnyje sollen die Elemente ersetzt sein.

Die Turbokompressoren

Der rechte Turbokompressor

Die Details der Anlage des rechten Turbokompressors (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  3. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  4. Nehmen Sie den katalytischen Reformator/Vordersektion des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase ausgezogen).
  5. Nehmen Sie das Luftfilter und den Lufteinlauf in der Gebühr mit dem Sensor MAF (ab siehe höher).
  6. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj der Montage (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  7. Nehmen Sie recht den unteren Luftkanal (9) und den Eingangsärmel des Systems der Aufladung (10) (ab siehe höher).
  8. Nehmen Sie den Starter (ab siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).
  9. Nehmen Sie den Thermoschutzschirm im Bogen des rechten Vorderrads ab.
  10. Geben Sie die Mutter (1) auf dem Abschlußkollektor und den Bolzen (2) Aufschlaglinien des Öls (110/3) auf dem Kopf der Zylinder zurück, - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnoje den Ring vor.

samokontrjaschtschajassja unterliegt die Mutter (1) dem Ersatz obligatorisch, ersetzen Sie auch den Bolzen notfalls.

  1. Ziehen Sie die Bolzen (3) Befestigungen zum Turbokompressor (110) Linien der Ableitung des Öls (110/4 heraus) und ziehen Sie letzt vom Motor zurück, - werden zur Gebühr des vergossenen Öls Sie vorbereitet und wählen Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Verlegung (seitens des Turbokompressors) und uplotnitel (seitens des Motors) aus.
  2. Ziehen Sie den Bolzen (4) auf der Stütze (die 5) Turbokompressoren (110 heraus).
  3. Ziehen Sie die Bolzen (6 heraus), rassojedinite den Stecker (7) und machen Sie aus den Riegeln frei brennen die elektrischen Leitungsanlagen (8).
  4. Zurückgewichen, nehmen Sie den Turbokompressor (110 ab), dann otboltite von ihm die Aufschlaglinie des Öls (110/3), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnuju die Verlegung vor.
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  6. Zum Schluss prüfen Sie die Niveaus der entsprechenden Arbeitsflüssigkeiten, erzeugen Sie die Korrektur notfalls.

Der linke Turbokompressor

Die Details der Anlage des linken Turbokompressors (М628)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  3. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  4. Nehmen Sie den katalytischen Reformator/Vordersektion des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase ausgezogen).
  5. Nehmen Sie das Luftfilter und den Lufteinlauf in der Gebühr mit dem Sensor MAF (ab siehe höher).
  6. Nehmen Sie den Mantel wentiljatornoj der Montage (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  7. Nehmen Sie den Block des zusätzlichen Heizkörpers (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  8. Nehmen Sie link den unteren Luftkanal (8) und den Eingangsärmel des Systems der Aufladung (9) (ab siehe höher).
  9. Nehmen Sie den Thermoschutzschirm im Bogen des linken Vorderrads ab.
  10. Geben Sie die Mutter (1) auf dem Abschlußkollektor und den Bolzen (2) Aufschlaglinien des Öls (110/3) auf dem Kopf der Zylinder zurück, - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnoje den Ring vor.

samokontrjaschtschajassja unterliegt die Mutter (1) dem Ersatz obligatorisch, ersetzen Sie auch den Bolzen notfalls.

  1. Ziehen Sie die Bolzen (3) Befestigungen zum Turbokompressor (110) Linien der Ableitung des Öls (110/4 heraus) und ziehen Sie letzt vom Motor zurück, - werden zur Gebühr des vergossenen Öls Sie vorbereitet und wählen Sie ersetzbar uplotnitelnyje die Verlegung (seitens des Turbokompressors) und uplotnitel (seitens des Motors) aus.
  2. Ziehen Sie den Bolzen (4) auf der Stütze (die 5) Turbokompressoren (110 heraus).
  3. Ziehen Sie die Bolzen (6 heraus), rassojedinite den Stecker (7) und machen Sie aus den Riegeln frei brennen die elektrischen Leitungsanlagen (8).
  4. Zurückgewichen, nehmen Sie den Turbokompressor (110 ab), dann otboltite von ihm die Aufschlaglinie des Öls (110/3), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnuju die Verlegung vor.
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  6. Zum Schluss prüfen Sie die Niveaus der entsprechenden Arbeitsflüssigkeiten, erzeugen Sie die Korrektur notfalls.

Der Kühler der Luft der Aufladung

Die Details der Anlage des Kühlers der Luft der Aufladung auf den Modellen mit dem Motor M628 (1 aus 2)

Die Details der Anlage des Kühlers der Luft der Aufladung auf den Modellen mit dem Motor M628 (2 aus 2)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Nehmen Sie das Luftfilter (ab siehe höher).
  3. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
  4. Stellen Sie den Bildschirm des Schutzes des Heizkörpers/Kondensators des Systems der Klimaregelung (die metallische Herankommende Stützträger metallische oder Plastplatte vom Umfang 400x680x1 mm) fest.
  5. Ziehen Sie die Bolzen (5 heraus).
  6. Geben Sie die Mutter (4á zurück), ziehen Sie den Bolzen (4b heraus) und nehmen Sie den Stützträger (4ß ab).
  7. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  8. Schalten Sie die Linien ochladitelnogo des Traktes (8, 9 und 10) aus.
  9. Ziehen Sie die Bolzen (15 und 6) heraus und nehmen Sie die Anschlussplatten (16 und 7) ab.
  10. Ziehen Sie die Bolzen (11 heraus) und trennen Sie den Luftkanal (1) in der Gebühr mit dem Zwischenärmel (2) von der Montage des Kühlers der Luft der Aufladung (4 ab).
  11. Trennen Sie vom Luftkanal (1 ab) und nehmen Sie den Zwischenärmel (2 ab).
  12. Trennen Sie den Kühler (4) vom Aktivator des Antriebes drosselnoj saslonki (М16/5) mit dem Zwischenluftkanal (3 ab) und ziehen Sie es aus der motorischen Abteilung heraus.
  13. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, ausgefallen uplotnitelnyje die Elemente (2а und 3а zu ersetzen).
  14. Zum Schluss machen Sie das System der Abkühlung zurecht, korrigieren Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit und prüfen Sie den Trakt des Systems auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

Die resonatornaja Kamera mit dem Wassersammler

Siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Einlasslufttraktes ausgezogen.