6.2.12. Die Abnahme und die Anlage des Tanks

Die Details der Anlage des Tanks (alle Modelle) (1 aus 4)

1 — der Tank
7 — die Montagebande
8 — Isoljazionnyje der Verlegung
9, 17 — Uplotnitelnyje des Rings
10 — der Ausflußpfropfen
13 — die Träger der Befestigung des Schutzschirmes
14 — der Schutzschirm

15 — die Brennstoffpumpe
16 — die Kummete der Befestigung der Brennstoffpumpe
18 — Schutz- mufta
19 — Saliwnaja der Hals
20 — der Deckel
21 — der Anschlussstutzen

Die Details der Anlage des Tanks (alle Modelle) (2 aus 4)

12 — der Linke Ventilationsschlauch

Die Details der Anlage des Tanks (alle Modelle) (3 aus 4)

2 — der Sensor des Vorrates des Brennstoffes
4 — Aufsaugend topliwoprowod
5 — der Ventilationsschlauch
6 — die Stecker der elektrischen Leitungsanlage

Die Details der Anlage des Tanks (alle Modelle) (4 aus 4)

11 — der Rechte Ventilationsschlauch


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  4. Oporoschnite der Tank (siehe Rasdel Oporoschnenije des Tanks).
  5. Nehmen Sie den Deckel (20) saliwnoj die Hälse (19 ab).
  6. Nehmen Sie die linken und rechten hinteren Paneele des Schutzes der Radbogen ab.
  7. Entlassen Sie die Grubenbaukummete und schalten Sie den Setzstutzen (21) saliwnoj die Hälse (19) vom Tank aus.
  8. Schalten Sie vom Tank link (12) und die rechten (11) Ventilationsschläuche, - sakuporte die Setzstutzen aus.
  9. Schalten Sie vom Tank die Linie der Rückgabe des Brennstoffes, - sakuporte den Setzstutzen aus.
  10. Schalten Sie die Kommunikationslinien vom Sensor des Vorrates des Brennstoffes (aus siehe hat die Abnahme und die Anlage des Sensors des Vorrates des Brennstoffes ausgezogen).
  11. Nehmen Sie die Brennstoffpumpe (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe ausgezogen).
  12. Entlassen Sie die Montagebande (7) und nehmen Sie den Tank (1 ab).
  13. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  14. In den Schluss (bei der entsprechenden Komplettierung) deaktiwirujte das Serviceregime des Systems TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID) und erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors des Systems der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).