9.3.12. Die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen der Vorderbrücke

Die Details der Anlage der Montage scharnirnogo des Mantels mit der Antriebswelle

2 — die Halterung uplotnitelnogo des Elementes
3 — der Obere Bolzen der Achse der Wendung des Rads
4 — die Wendefaust
5 — die Montage scharnirnogo des Mantels mit der Antriebswelle

9, 10 — die Regelungsscheiben
11 — der Schnitzpfropfen

Die Demontage des Netzes der Antriebswelle und wypressowywanije der Spitze des Steuerluftzuges

1 — die Spitze des Steuerluftzuges
7 — das Netz der Antriebswelle

8 — die Buchse des Lagers

Die Demontage der Antriebswelle

5 — Scharnirnyj der Mantel

6 — die Nabe

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Support des Bremsmechanismus und die Bremsdisk (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  2. Ziehen Sie den Dämpfer des Steuerantriebes heraus.
  3. Nehmen Sie den vollziehenden Zylinder des Antriebes der Differentialsperre (ab siehe hat die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der vollziehenden Zylinder und der Komponenten des Mechanismus des Antriebes der Blockierung der Interraddifferentiale ausgezogen).
  4. Entlassen Sie grubenbau- korontschatuju die Mutter und wypressujte aus dem Wendehebel die Spitze des Steuerluftzuges (1). Bewerten Sie den Zustand der Spitze, bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  5. Vorläufig die Länge des hartnäckigen Bolzens der Beschränkung des Winkels der Wendung des Rads gemessen, trennen Sie die Halterung uplotnitelnogo des Elementes (2 ab).
  6. Nehmen Sie den oberen Bolzen der Achse der Wendung des Rads (3) und sofort podwjaschite zu ihm die Regelungsscheibe (9 ab).
  7. Unten nehmen Sie den Wendehebel (4), - auch podwjaschite zu ihm die Regelungsscheibe (10 ab).
  8. Nehmen Sie scharnirnyj den Mantel in der Gebühr mit der Antriebswelle (5), - podwjaschite konusnyje die Rollenlager zum Wendebolzen/Hebel ab.
  9. Nehmen Sie das Netz der Antriebswelle (7 ab).
  10. Nehmen Sie die Buchse des Lagers (8 ab).
  11. Priboltite den Sperrschlüssel (717 589 00 31 00) zur Radnabe (6) drücken Sie es in den Schraubstock eben zu.
  12. Nehmen Sie den Schutzdeckel ab.
  13. Loslösen Sie und entlassen Sie äusserlich stupitschnuju die Mutter.
  14. Nehmen Sie die Sperrplatte ab.
  15. Entlassen Sie inner proresnuju die Mutter und machen Sie die Antriebswelle aus scharnirnogo des Mantels frei, - bemühen Sie sich, den Rotor des Radsensor ABS nicht zu beschädigen.
  16. Sorgfältig reiben Sie alle abgenommenen Komponenten ab und optisch bewerten Sie ihren Zustand, - bereiten Sie den Ersatz notfalls vor.
  17. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - erinnern Sie sich, dass proresnyje die Muttern dem Ersatz obligatorisch unterliegen. Vor der Anlage vergessen Sie nicht, den Schutzdeckel der Nabe vom Schmieren für das Fahrgestell anzufüllen.
  18. Zum Schluss erzeugen Sie die Regulierung der Rad- und Wendelager (siehe die Abteilungen die Regulierung der Radlager der Vorderachse und die Regulierung der Lager der Wendeknoten) und der Winkel der Anlage der Räder (es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).