9.3.9. Die Auseinandersetzung und die Montage des vollziehenden Zylinders des Antriebes der Differentialsperre

Die Vorderbrücke

Die Konstruktion des vollziehenden Zylinders des Antriebes der Blockierung des Interradvorderachsdifferentials

1 — der Sensor-Schalter des Drucks
2 — der Deckel
3 — der Zylinder
4 — die Feder
5 — der Kolben

6 — der Stock
7 — der Hebel
8 — Sschimnaja die Feder
9 — Uplotnitelnoje der Ring
10 — Pylnik

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Sensor-Schalter des Drucks (1 ab).
  2. Otboltite den Deckel (2).
  3. Ziehen Sie den Kolben (5) mit den Federn (4 heraus).
  4. Otboltite den Stock (6) vom Hebel (7) ziehen Sie zusammen mit sschimnoj von der Feder (8) eben heraus.
  5. Sorgfältig reiben Sie die abgenommenen Komponenten ab, die defekten Details ersetzen Sie.
  6. Vorläufig die gleitenden Oberflächen leicht silikonowoj mit dem Schmieren als Molykote 44 eingeschmiert, pflanzen Sie auf den Stock sschimnuju die Feder (8). Für das Pinseln des Schnitzteiles des Stockes nutzen Sie das Schmieren Loctite 241 aus.
  7. Machen Sie den Stock (6) in der Gebühr mit sschimnoj von der Feder (8) in den Zylinder (3 zurecht) und schrauben Sie es in den Hebel (7 ein).
  8. Stellen Sie NEU uplotnitelnoje den Ring (9) und NEU pylnik (10 fest).
  9. Machen Sie in den Zylinder den Kolben (5) mit den Federn (4 zurecht).
  10. Priwernite den Deckel (2).
  11. Stellen Sie den Sensor-Schalter des Drucks (1 fest).

Die Hinterachse

Die Konstruktion des vollziehenden Zylinders des Antriebes der Blockierung des Interradhinterachsdifferentials

1 — der Sensor-Schalter des Drucks
2 — der Mantel des Zylinders
3 — der Hebel der Umschaltung
4 — die Feder des Sensors-Schalters
5 — der Stock
6 — die Wiederkehrende Feder
7 — die Scheibe
8 — der Sperrring

9 — Sschimnaja die Feder
10 — Pylnik
11 — Uplotnitelnyj das Element
12 — die Kolben
13 — Uplotnitelnaja die Verlegung
14 — der Deckel
15 — die Bolzen
16 — das Ventil prokatschki

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Sensor-Schalter des Drucks (1 ab).
  2. Ziehen Sie die Bolzen (15 heraus) und nehmen Sie den Deckel (14 ab), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnuju die Verlegung (13 vor).
  3. Ziehen Sie den Kolben (12) mit sschimnoj von der Feder (9 heraus), - bereiten Sie ersetzbar uplotnitelnyj das Element (10) und pylnik (11 vor).
  4. Ziehen Sie den Stock (5) dem Hebel (3 heraus) und machen Sie beider Elementes, sowie die Feder des Sensors-Schalters (4) dem Mantel des Zylinders (2 frei).
  5. Erzeugen Sie die Auseinandersetzung des Stockes (5), - für die Erleichterung der Ausführung der Prozedur nawernite auf den Stock den Hebel (3) und drücken Sie es in den Schraubstock mit den weichen Schwämmen zu.
  6. Sorgfältig reiben Sie die abgenommenen Komponenten ab, die defekten Details ersetzen Sie.
  7. Erzeugen Sie die Montage des Stockes, - soll der Sperrring (8) in der Emfangsrille sicher festgelegt werden.
  8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - ist nötig es NEU uplotnitelnyje die Elemente vor der Anlage silikonowoj mit dem Schmieren einzuschmieren. Für das Pinseln des Schnitzteiles des Stockes (5) nutzen Sie das Schmieren Loctite 270 (etwa 10 Material) aus.