9.3.4. Die Regulierung der Radlager der Vorderachse

Die Prüfung und die Regulierung ljufta des Radlagers der Vorderachse

1 — der Bremsleisten

2 — der Schutzdeckel

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab.
  2. Otoschmite von der Disk der Bremsleisten (1).
  3. Bei der Hilfe ziferblatnogo des Messgeräts plunschernogo des Typs messen Sie die Größe ljufta des Radlagers. Vergleichen Sie das Ergebnis der Messung mit den Forderungen der Spezifikationen.
  4. Nehmen Sie schutz- kolpatschok (2) stupitschnoj die Montagen ab und lösen Sie äusserlich proresnuju die Mutter los.
  5. Priboltiw zur Nabe der Sperrschlüssel (717 589 00 31 00), wenden Sie die äusserliche Mutter ab.
  6. Nehmen Sie die Sperrplatte ab.
  7. Schwächen Sie inner proresnuju die Mutter, dann ziehen Sie sie mit der Anfangsbemühung in 200 Nm fest.

Im Laufe der Verzögerung der Mutter die Nabe ist nötig es prowernut mindestens dreimal, sie vom Hammer mit weich flink (für ussadki der Werbefilme des Lagers) gleichzeitig beklopfend.

  1. Noch einmal schwächen Sie die innere Mutter und wieder ziehen Sie sie fest, ljuft die Landungen prischimnoj die Platten vollständig gewählt.
  2. Wieder schwächen Sie die Mutter etwa auf 1/8 Wendungen, ljuft mit der Größe neben 0.1 mm gewährleistet, dann pflanzen Sie auf die Stelle die Sperrplatte.
  3. Vorläufig eingeschmiert, ziehen Sie die äusserliche Mutter fest, - soll die Mutter von den Falzen zur Sperrplatte entfaltet sein.
  4. Messen Sie die Größe ljufta des Radlagers, dann ziehen Sie äusserlich proresnuju die Mutter mit der geforderten Bemühung fest und, vorläufig den Schmieren angefüllt, pflanzen Sie auf die Stelle schutz- kolpatschok (2).
  5. Mehrmals drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen zum Ziel ussadki des Leistens aus, dann stellen Sie das Rad fest.