10.10. Die Abnahme und die Anlage der Rotoren der Radsensoren ABS

Die Vordersensoren

Die Details der Anlage des Rotors des Vorder- Radsensor ABS

1 — der Rotor

2 — die Antriebswelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Erzeugen Sie die Auseinandersetzung der Antriebswelle (2) (es siehe Chef Transmissionnaja die Linie).
  2. Drücken Sie die Welle (2) in den Schraubstock zu.
  3. prototschiw auf 2 mm und raslomiw vom Meißel, nehmen Sie den Rotor ab, - bemühen Sie sich, die Welle nicht zu beschädigen.
  4. Vor der Landung auf die Welle wärmen Sie den ersetzbaren Rotor bis zur Temperatur etwa 80°С auf, dann nutzen Sie herankommend oprawkoj aus.

Die hinteren Sensoren

Die Details der Anlage des Rotors ABS der äusserlichen Landung auf den Modellen mit trommel- von den Bremsmechanismen der Hinterräder

1 — der Rotor des Radsensors
2 — Poluos

Die Details der Anlage des Rotors ABS der inneren Landung auf den Modellen mit trommel- von den Bremsmechanismen der Hinterräder

2 — Poluos
3 — Proresnaja die Mutter mit dem eingebauten Rotor

Die Details der Anlage des Rotors ABS auf den Modellen mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder

1 — der Rotor des Radsensors
2 — Poluos


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie poluos (2 ab), ordnen Sie sie (es siehe Chef Transmissionnaja die Linie) und drücken Sie in den Schraubstock zu.
  2. Mit Hilfe der herankommenden Verwendung nehmen Sie den Rotor (1) von der Halbachse ab.

Auf den Modellen mit der inneren Landung der Rotoren wenden Sie proresnuju die Mutter (ab es siehe Chef Transmissionnaja die Linie).

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.