10.9. Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren ABS

Die Vordersensoren

Die Details der Anlage des Vorder- Radsensor ABS

L6/1 — Der Sensor des linken Vorderrads
L6/2 — Der Sensor des rechten Vorderrads

1 — der Bolzen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab.
  2. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen (1 heraus) und nehmen Sie den Sensor (L6/1 oder L6/2) ab.
  3. Ein wenig schmieren Sie sein Setznetz in stupitschnoj der Montage ein, dann schalten Sie vom Sensor die elektrische Leitungsanlage (Х62/26 oder Х62/27) aus.
  4. Bewerten Sie den Zustand des Rotors (den Messring) auf stupitschnoj der Montage, erzeugen Sie den Ersatz (notfalls siehe hat die Abnahme und die Anlage der Rotoren der Radsensoren ABS ausgezogen).
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die hinteren Sensoren

Das Schema der Anordnung der elektrischen Leitungsanlage des Radsensors

3 — der Instrumentalkasten im Gepäckraum
4 — brennen die elektrischen Leitungsanlagen

Х92/3 — Der Stecker der elektrischen Leitungsanlage ABS

Die Details der Anlage des hinteren Radsensor ABS

1 — die Buchse in stupitschnoj der Montage
2 — Latunnaja mufta

L6/3 — Der Radsensor

Die Lage durchgangs- die Öffnungen (5) im Paneel des Fußbodens


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) aktivieren Sie das Serviceregime des Systems des Notaufrufs TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  1. Werden den Hilfsakkumulator aufnehmen und schalten Sie es zu etatmässig batareje an, dann schalten Sie von letzt die negative Leitung aus.

    7 — der Hilfsakkumulator
    8 — die Klemme der positiven Leitung des Moduls
    9 — die Klemme der negativen Leitung des Moduls
    W10 — Die Erdung der Batterie
  1. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
  2. Vorsichtig machen Sie den Sensor (L6/3 oder L6/4) aus latunnoj der Setzbuchse (1 frei).
  3. Bewerten Sie den Zustand des Rotors (den Messring) auf der Nabe, - erzeugen Sie den Ersatz (notfalls siehe hat die Abnahme und die Anlage der Rotoren der Radsensoren ABS ausgezogen).
  4. Nehmen Sie latunnuju muftu (2 ab).
  5. Nehmen Sie den Montageblock des Relais in der motorischen Abteilung des Autos (ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung).
  6. Rassojedinite der Stecker (Х92/3) der elektrischen Leitungsanlage ABS, die im Instrumentalkasten (3) im Gepäckraum des Autos angelegt sind.
  7. Rassojedinite die übrigen Stecker des Geflechtes (4) innerhalb des Instrumentalkastens (3).
  8. Nehmen Sie wlagosaschtschitnyj den Bildschirm ab.
  9. Schieben Sie durch brennen die elektrischen Leitungsanlagen (4) in die Durchgangsöffnung (5) im Paneel des Fußbodens.
  10. Schalten Sie vom Stecker (Х92/3) die elektrische Leitungsanlage des Radsensors (L6/3 oder L6/4) aus und endgültig nehmen Sie der Letzte in der Gebühr mit dem Geflecht ab.
  11. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Verlegung der elektrischen Leitungsanlage, für die Fixierung des Geflechtes verwenden Sie das neue Isolierband.
  12. Auf den Modellen der entsprechenden Komplettierung (dem Kode ЕТ2) deaktiwirujte das Serviceregime des Systems TELE AID (siehe die Abteilung die Aktivierung/Deaktivierung des Serviceregimes des Systems des Notaufrufs TELE AID).
  13. 2 erzeugen Sie das Ablesen der Kodes DTC und die Reinigung des Gedächtnisses des Systems der Bordselbstdiagnostik mit Hilfe des Scanners STAR DIAGNOSIS (6511 1801 00) (Zum Schluss siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).